EPaper: Nachrichten aus Schleswig-Holstein und der Welt | shz.de
 
Der Mittwoch - 21. Oktober 2015
Der Mittwoch - Ausgabe Pinneberg
ePaper - Auswahl
ePaper - Ansicht
 
 
Auf Weihnachten einstimmen
31. Kunst- und Handwerkermarkt im Quickborner Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium / 45 Stände
quickborn

Die Gelegenheit, die erste Weihnachtsdekoration zu kaufen: Für das kommende Wochenende, 24. und 25. Oktober, laden die Organisatorinnen Hanne Weber und Brigitte Krogmann zur Ausstellung „Kunst und Handwerk“ in Quickborn ein. Es ist bereits die 31. Auflage der Veranstaltung, die in diesem Jahr erstmals im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Ziegenweg 5, durchgeführt wird.

Weber und Krogmann, die den Kunst- und Handwerkermarkt zum zweiten Mal organisieren, konnten neue und altbekannte Aussteller gewinnen. An insgesamt 45 Ständen bieten sie ihr individuelles und kreatives Handwerk zum Kauf an. Besucher finden in der Schule Keramik, Schmuck, Modedesign, Holzarbeiten, Glasarbeiten, Malerei, Ideen mit Stoff, Arbeiten aus Leder und Papier, Dekoratives für Heim und Garten und vieles mehr. Passend zur Saison werden an einigen Ständen auch weihnachtliche Artikel angeboten.

Wer sich zwischendurch stärken will, findet im Eingangsbereich des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums den Stand des Vereins Quickborn hilft. Dort gibt es Erbsensuppe, Getränke und Leckeres von der Fliederbeere. Zudem stehen in der Cafeteria der Schule Kaffee und Kuchen bereit.
fme