EPaper: Nachrichten aus Schleswig-Holstein und der Welt | shz.de
 
Der Mittwoch - 21. Oktober 2015
Der Mittwoch - Ausgabe Pinneberg
ePaper - Auswahl
ePaper - Ansicht
 
 
Laternelauf: Tradition trotz Regen aufrechterhalten
Appen

„Jedes Jahr ist es anders, aber so wie dieses Jahr war es noch nie“, sagte Organisator Rainer Adomat zum diesjährigen Laternelaufen im Herbst. Für ihn sei es mittlerweile eine Tradition. Am vergangenen Wochenende hat der Schäferhof in Appen wieder dazu eingeladen. Ob mit oder ohne Laterne, ob jung oder alt – alle, die bei dem regnerischen Wetter mutig genug waren, trafen sich am Hofcafé, um die kleine Wanderung zu beginnen. Begleitet wurde die Gruppe von den auf dem Hof lebenden Tieren, Pferd „Prinz“ und Hund „Jonny“. Für die Kinder waren die beiden eine große Attraktion. Die Stimmung war trotz des miserablen Wetters sehr gut. Anschließend sangen die Teilnehmer Laternenlieder und backten Stockbrot über dem Lagerfeuer im Naturerlebnisraum. Ein gemütlicher Abend begann, der nächstes Jahr bei hoffentlich trockenerem Wetter wiederholt werden kann.

Text und Fotos: Carolin Henkelmann